All About Daily Leicester UK News

Wo wird Taylor Portwein hergestellt?

Oct 30

 

Diejenigen, die Taylor Portwein genießen, sollten wissen, dass die Marke eine Vielzahl von Sorten herstellt, die von Vintage bis Tawny reichen, sowie eine weiße Aperitif-Version. Der Vintage Port ist einer der ältesten Portweine der Welt. Wegen seines fruchtigen Geschmacks und seines geringen Alkoholgehalts ist er auch bei Weinkennern sehr beliebt.
Taylor's Vintage Port

Der Taylor's Vintage Port 2016 ist ein jugendlicher, zugänglicher Jahrgang von Port mit einer reichen Textur und einer tiefen Farbe. Am Gaumen zeigen sich Aromen von Pflaumen, Tabakblättern und Brombeeren mit einem unterschwelligen Hauch von Süße. Die Tannine sind fein und der Wein hat einen langen, weichen Abgang. Der Wein wird über Jahrzehnte hinweg gut reifen, mit einem Minimum von fünf Jahren im Keller.

Der Wein wird auf zwei Weingütern produziert: Quinta de Vargellas und Quinta Terra Feita. Taylor bezieht auch einen Teil seiner Trauben von einem dritten Weingut, Junco. Das Weingut Vargellas begann in den 1820er Jahren mit der Herstellung von Portwein, und eine einzige Quinta wurde einst in London verkauft. Nach der Reblausplage wurden die Güter zusammengelegt.

Traditionell wird der Jahrgang eines Portweins nur dreimal pro Jahrzehnt deklariert. Jeder Erzeuger entscheidet selbst, wie oft er einen Jahrgang deklariert, und die Qualität der Trauben ist ein wichtiger Faktor. Glücklicherweise haben sich die meisten Häuser an diese Richtlinien gehalten, aber gelegentlich kommt es zu geteilten Deklarationen.

Taylor's Vintage Port ist eine großartige Möglichkeit, den klassischen Geschmack eines Ports zu erleben. Auch wenn einige Ports erschwinglicher sind, sollten Sie nicht vergessen, dass die besten Exemplare teuer sind. Ob in Frankreich oder Kalifornien, die Trophäenweine werden immer teurer. Eine einzelne Flasche des 1948 Taylor kann zum Beispiel bis zu 500 Dollar kosten.
Taylors Tawny Port

Das Weingut ist bekannt für seinen Vintage Port und Tawny Port. Es ist eines der wenigen Unternehmen auf der Welt, das 40 Jahre alten Portwein herstellt. Er wird in kleinen Mengen hergestellt und gilt als einer der besten gealterten Portweine überhaupt. Bei der Reifung wird Holz verwendet, um den Wein dicht und komplex zu machen, und das Ergebnis ist ein weicher, milder Geschmack.

Tawnies reifen viele Jahre lang in Fässern, so dass der Wein zunehmend nussige Aromen entwickelt. Während der Reifung verliert der Wein jedes Jahr etwa 3% seines Volumens durch Verdunstung. Der 10 Year Old Tawny ist ein Verschnitt aus Tawnies, die mindestens 10 Jahre gereift sind. Er wird in alten Eichenfässern gereift.

Das Weingut Taylor's stellt seit 1880 Portwein her. Sein sieben Hektar großer Weinberg überblickt den Keuka Lake. Während das Unternehmen seit Jahrzehnten Ports und Sherrys herstellt, produziert es auch eine breite Palette von Dessertweinen. Taylor Desserts ist die zweitgrößte traditionelle Dessertweinmarke des Landes und bietet acht verschiedene Mischungen in drei Größen an. Er wird aus den besten Trauben des Staates New York hergestellt und hat einen süßen, nussigen Geschmack.

Der Tawny Port hat einen mittelkräftigen Geschmack mit einem karamelligen und nussigen Aroma. Er ist eine gute Wahl für ein Getränk nach dem Essen. Taylor Desserts ist eine gute Wahl für den täglichen Genuss, zum Kochen und für Familienfeiern.
Taylor's weißer Aperitif-Portwein

Taylor's weißer Aperitif-Portwein ist seit Jahren ein weltweiter Favorit. Er wurde erstmals 1934 auf den Markt gebracht und hat eine treue Fangemeinde in der ganzen Welt. Er wird häufig als Basis für das klassische portugiesische Sommergetränk, den White Port and Tonic, verwendet.

Dieser Wein wird vier bis fünf Jahre lang in Eichenfässern gereift. Dadurch erhält er einen ausgewogenen Geschmack und einen weichen Abgang. Die Marke Taylor's ist bekannt für ihre reifen Früchte, konfitürartigen Aromen und ihre weiche Textur. Wenn Sie auf der Suche nach einem Portwein sind, den Sie nach dem Essen trinken möchten, ist dieser Wein genau das Richtige für Sie.

Dieser Wein hat intensive Aromen von tropischen und getrockneten Früchten, mit Noten von Holz, Leder und Wachs. Sein Geschmack ist fruchtig und voll mit einer öligen Textur. Seine Säure ist spürbar, aber gut eingebunden. Er hat auch einen Nachgeschmack von geröstetem Kaffee und Karamell.

Der weiße Portwein wird aus weißen Trauben hergestellt und kann in Süße und Geschmack variieren. Er wird oft mit Eis serviert und ist ein beliebtes Getränk in Portugal. In den USA wird er in Cocktails und als erfrischender Aperitif verwendet. Mixologen haben begonnen, ihn als Basis für innovative Drinks und Rezepte zu verwenden.
Taylor's spät abgefüllter Jahrgang

Der Taylor's Late Bottled Vintage Portwein ist ein reichhaltiger, vollmundiger Portwein mit kräftigen Aromen von dunklen Kirschen und Kräuternoten. Sein harmonischer Charakter macht ihn zu einem ausgezeichneten Begleiter für eine Vielzahl von Speisen, darunter kräftige Käsesorten, Schokolade und frische Beeren. Dieser Portwein passt besonders gut zu Desserts mit frischen Beeren.

Spät abgefüllter Vintage Portwein wird nur aus Trauben hergestellt, die während eines deklarierten Jahrgangs geerntet wurden. Das Ergebnis ist ein reicher, ausgewogener Wein mit süßen schwarzen Früchten und einem Hauch von Gewürzen und Vanille. Dieser Portwein wird am besten gekühlt serviert. Sein reichhaltiger, konzentrierter Geschmack eignet sich auch sehr gut für die Reifung.

Von den ursprünglichen britischen Portweinhäusern ist Taylor's das letzte, das sich noch in Familienbesitz befindet und geführt wird. Die Familie ist weiterhin innovativ, indem sie sich auf umweltverträglichen Weinbau konzentriert. Sie gehen kaum Kompromisse zwischen ihrer umweltfreundlichen Produktion und der Qualitätskontrolle ein. Das Weingut und die Weinkellerei sind zu gleichen Teilen ein Touristenziel und ein Ort, an dem man einige der besten Portweine der Welt genießen kann.

Taylors LBV Portwein ist eine gute Wahl für diejenigen, die keinen Vintage Portwein trinken möchten. Seine reichen Frucht- und Beerenaromen werden durch einen weichen Abgang ergänzt. Dieser Wein ist eine beliebte Wahl für viele Portweintrinker.
Nogueira Weingut

Das Weingut Nogueira ist eines der fortschrittlichsten Weingüter im Douro-Tal. Sie befindet sich etwa 45 Minuten von den Quintas der Douro-Region entfernt. Das Weingut wurde vom Taylor-Team entworfen und verfügt über moderne Gärtanks mit mechanischen Kolbenstößeln. Sie arbeitet mit einem individuell programmierten Zyklus für jede Charge. Das Weingut hat sich zu höchster Qualität und Konsistenz verpflichtet.

Der Taylor Portwein wird durch die Mischung der besten Trauben aus den Weingütern des Unternehmens hergestellt. Die Weine des Unternehmens sind bekannt für ihre Eleganz, ihre Ausgewogenheit, ihre zurückhaltende Kraft und ihre Langlebigkeit. Vintage Ports von Taylor's sind eine Mischung aus den besten Weinen der Weingüter des Unternehmens, zu denen Terra Feita und Vargellas gehören. Die verschiedenen Weinberge bringen einzigartige Stile und Aromen hervor.

Die Weine werden zwei bis drei Jahre lang gelagert. Der Taylor Select Reserve Port hat einen olivfarbenen Rand und ein staubiges Aroma. Sein fruchtiger, chutneyartiger Geschmack wird durch eine an Kümmel erinnernde Schärfe ausgeglichen. Dieser Wein passt hervorragend zu Desserts, reichhaltigem Käse und Trockenobst.

Taylor Winery ist ein sieben Hektar großes Weingut mit Blick auf den Keuka Lake. Seit dem 17. Jahrhundert werden hier Ports und Sherrys hergestellt, und das Unternehmen produziert auch Dessertweine. Er ist der zweitgrößte traditionelle Dessertwein des Landes und wird aus den besten Trauben des Staates New York hergestellt. Dieser Dessertwein hat einen ausgeprägten, nussigen Geschmack und ist in drei Größen erhältlich.
Weingut Wiese & Krohn

Die Fladgate Partnership ist Eigentümerin von Taylor Port und hat vor kurzem den Tawny-Spezialisten Wiese & Krohn Estate übernommen. Die Übernahme umfasst die Marke, die Lagerbestände und den Weinbergsbesitz. Das Weingut, das früher der Familie Falcao Carneiro gehörte, hat eine Produktionskapazität von rund 5 Millionen Litern pro Jahr.

Das Unternehmen wurde 1865 von zwei norwegischen Cousins gegründet, die mit dem Export von Salzkabeljau nach Portugal begannen. Sie importierten auch Portwein nach Europa. Das Unternehmen expandierte bald auf neue Märkte in Belgien, Frankreich und den Niederlanden. Nach Krohns Tod wurde das Geschäft auf seinen Sohn Edmund Arnsby übertragen.

Das Weingut Wiese & Krohn wurde 1865 von zwei Norwegern gegründet, die auch die Eigentümer von Taylor waren. Im Laufe der Zeit erwarb sich das Unternehmen einen Ruf für die Herstellung von gealterten und fein konstituierten Vintage Ports. Die Weinberge befinden sich im Rio Torto Tal.

Taylor gilt als der Maßstab für Vintage Ports. Es ist auch der führende Hersteller von Aged Tawny Ports. Das Unternehmen war auch ein Pionier bei der Präsentation von Dry White Port. Darüber hinaus hat das Unternehmen den Late Bottled Vintage eingeführt, der den Portweinkonsum revolutioniert hat.

Taylor Portwein wird mit einer einzigartigen Mischung aus traditionellen und modernen Methoden hergestellt. Die Trauben werden von traditionellen Rebsorten geerntet und in offenen Granittanks vergoren. Das traditionelle Treten mit den Füßen wurde durch ein modernes System aus rostfreiem Stahl ersetzt, das das menschliche Treten nachahmt. Das Unternehmen bezieht die Trauben vom Weingut Krohn Quinta do Retiro Novo und von benachbarten Weinbergen im Tal des Rio Torto.